SK Dessau 93 e. V. - Der Schachklub in Dessau


        

Sportobjekt Kienfichten | Peusstr. 43 | 06846 Dessau-Roßlau  (das Sportobjekt wird bewirtschaftet)
Training → Erwachsene: Fr. ab 18.30 Uhr | Schüler: Do. 16.30 Uhr - 17.30 Uhr und Fr . 16.00 Uhr - 17.30 Uhr
 

letztes Update: 07.08.2017

    .: Nachwuchs :.                              
Nachwuchs BEM 2005 - Bad Schmiedeberg  


Uwe Kurth als
Turnierleiter der U 14


Die Meisterschaften sind seit Donnerstag voll in Gang. Die Organisation und Durchführung liegt wieder in den bewährten Händen von Uwe Kurth und Norman Schütze. Nicht zu vergessen Martin Schuster, Michael Oswald und die Reiß-Töchter.
 

Vorbericht:

Die Meisterschaften sind seit Donnerstag voll in Gang. Die Organisation und Durchführung liegt wieder in den bewährten Händen von Uwe Kurth und Norman Schütze. Nicht zu vergessen Martin Schuster, Michael Oswald und die Reiß-Töchter.

Unsere Starter, es sind nun doch nur zwei (Christoph Pietzsch hatte kurzfristig abgesagt.), schlagen sich den Erwartungen entsprechend. Während Martin Wienhold in der U 14  sehr starke Gegner hat, könnte Richard Förster in der U 10 durchaus einen Platz unter den ersten Fünf erringen. Das wäre für Richard ein riesiger Erfolg. Nach sieben von neun Runden liegt er erstmal mit vier Punkten auf Platz fünf. Vielleicht noch ein Punkt in den letzten beiden Runden und er könnte Fünfter werden.

Martin hat nach drei Runden einen Zähler auf sein Konto. Vielleicht kann er noch den einen oder anderen Punkt in den verbleibenden vier Runden erzielen. Wir wünschen es ihm.

Die Schlussresultate der U 10 und U 14 können in den nächsten Tagen hier eingesehen werden


Turniersaal der U 10


Vorsitzender der
Schachbezirksjugend,
Norman Schütze


Jasmin Mölbitz (SSC Annaburg)
gegen Richard Förster
(SK Dessau 93) 0 : 1

Abschlusstabelle U 10 →

Die Nachwuchsbezirkseinzelmeisterschaften sind beendet.
Unsere zwei Teilnehmer haben sich den Erwartungen entsprechend geschlagen. Wobei der fünfte Platz von Richard Förster das Optimum entsprechend seiner Leistungsstärke war. Also ein sehr schöner Erfolg für Richard. Die vier vor ihm Platzierten waren nicht unbedingt stärker als er, aber sie gingen wesentlich konzentrierter zur Sache. Das wurde ganz besonders in der Ausnutzung der Bedenkzeit deutlich. Hier gilt es noch mit Richard zu arbeiten um im nächsten Jahr noch erfolgreicher zu werden.

Rang

 Name

 Verein

Punkte Buchh.
1  Müller, Alexander  SV Aufbau Bernburg 7,5 45,5
2  Ammerschuber, Martin  TSG Wittenberg 7,5 44,5
3  Wagner, Johannes  VfL Köthen 6,0 48,0
4  Schramm, Julia  SSC Annaburg 6,0 46,5
5  Förster, Richard  SK Dessau 93 5,0 47,5
6  Neundorf, Maximilian  SSC Annaburg 5,0 34,0
7  Müller, Alexandra  SV Aufbau Bernburg 5,0 30,5
8  Sawczenko, Robert  1. SC Anhalt 4,5 45,5
9  Göttl, Joseph  1. SC Anhalt 4,5 44,5
10  Mölbitz, Jasmin  SSC Annaburg 4,5 38,5
11  Schmager, Laurin  SSC Annaburg 4,0 48,0
12  Richter, Rouven-Nick  SV Roßlau 4,0 31,0
13  Heun Patrik  VfL Köthen 3,5 37,5
14  Hanke, Maximilian  SV Roßlau 2,0 37,5

Martin Wienhold dagegen erreichte nur den letzten Platz in der U 14. Aber auch hier war nicht mehr erwartet worden. Sein Erfolg ist in der  direkten Qualifikation zur BEM zu sehen. Martin hat schließlich erst vor zwei Jahren so richtig mit dem Schachspielen begonnen. Seine Gegner der BEM hatten alle mehrere Jahre Trainingsvorsprung. Das auszugleichen war Martin in diesem Jahr noch nicht möglich. Sollte er sich aber weiterhin intensiv mit Schach beschäftigen, könnte er schon im nächsten Jahr ein paar Plätze nach oben klettern. Sein Übungsleiter ist da jedenfalls recht optimistisch.


Martin Wienhold
(SK Dessau 93 )
mit Schwarz


bei der Siegerehrung
der U 14


die längste Partie der U 14
in der Schlussrunde
brachte Marcel Kuring
(links) einen Sieg
und den dritten Platz

Alles in Allem konnte man bei der BEM schon gut durchdachte Partien sehen, wenn auch mal (besonders in den unteren Altersklassen) dann das Ergebnis nicht dem Spielverlauf entsprach. Hier an dieser Stelle nochmals vielen Dank an das Organisations-Team und alle Übungsleiter die ihre Schützlinge betreut haben.

Abschlusstabelle U 14

Rang

 Name

 Verein

Punkte Buchh.
1  Nguyen, Phong Hoa  1. SC Anhalt 6,5 22,5
2  Gaus, Niklas  SG 1871 Löberitz 5,0 28,5
3  Kuring, Marcel  TSG Wittenberg 4,5 26,0
4  Daus, Christian  SG 1871 Löberitz 4,5 23,0
5  Wolf, Thomas  SSC Annaburg 4,0 26,5
6  Dumpies, Oliver  VfL Köthen 3,5 20,5
7  Gotsch, Michael  VfL Köthen 3,0 25,0
8  Bohlemann, Carl  VfL Köthen 2,5 23,0
9  Wienhold, Martin  SK Dessau 93 1,5 24,0

 

siehe auch
Anhalt-Cup | BEM '11 | KEM '10 | BEM '10 | BEM '09 | BEM '08 | DM U8 | Landesfinale '07 | BEM '07 | LEM '07

 

Copyright © 1999 - 2017 / SK Dessau 93 e. V. & DuS Computer - Haftungsausschluss

Besucher: